Stellenangebote

Unser Team freut sich auf Verstärkung!
Wir bieten einen Arbeitsplatz mit fachlicher Herausforderung in einem wertschätzenden Umfeld.


Pflegefachliche Leitung für das PalliativCareTeam Alster gesucht

Die PCT Alster GbR besteht seit 2008 und versorgt als anerkannte Leistungserbringerin der Spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) gemäß § 37 b SGB V im Jahr rund 350 schwerstkranke Menschen in Hamburg. Wir sind in den Stadtteilen rund um die Alster aktiv und erbringen unsere Leistungen direkt in der Häuslichkeit oder in Einrichtungen der stationären Pflege.

Unser Team setzt sich aus 20 Palliative Care weitergebildeten Pflegefachkräften dreier freigemeinnütziger ambulanter Pflegedienste und aus acht Palliativmedizinern sowie Schmerztherapeuten mit unterschiedlichen Stellenanteilen zusammen. Wir kooperieren in unserer Arbeit mit ambulanten Hospizdiensten und anderen an der Versorgung beteiligten Leistungserbringern.

So sieht Ihr Aufgabenbereich aus:

  • Führen eines interdisziplinären Teams
  • Gewährleistung der Umsetzung von medizinischen und pflegerischen Standards
  • Integration eines QM Systems in die Arbeitsabläufe, Weiterentwicklung von Standards für die SAPV
  • Vertretung des PCT Alster in Gremien, Arbeitskreisen, gegenüber Kooperationspartnern, etc.
  • Budgetverantwortung
  • Konzeptionelle, inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung des PCTs in Absprache mit den Gesellschaftern

Was wir brauchen:

  • Eine in der Palliativversorgung erfahrene Persönlichkeit mit einer dreijährigen pflegerischen Ausbildung und einer 160 stündigen Palliative Care Weiterbildung
  • Eine Führungskraft, die bereits Leitungserfahrung gesammelt hat und idealerweise hierzu bereits eine Weiterbildung durchlaufen hat

 Was wir Ihnen bieten: 

  • Eine spannende Aufgabe mit vielen gestalterischen Freiräumen und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Erfahrene Kolleginnen und Kollegen, die sich darauf freuen, stärker als Team zusammen zu wachsen
  • Eine der Aufgabe angemessene Vergütung
  • Unterstützung durch die engagierten Gesellschafter

Auf Ihre Bewerbung freut sich:

Herr Hans-Jürgen Rubarth –  Geschäftsführer

PCT Alster GbR

Bramfelder Straße 110A, 22309 Hamburg

Tel.: 040 2270215-19
bewerbung@pct-alster.de  

www.pct-alster.de


Palliative Care Fachkraft (m/w/d) für die SAPV in VZ/TZ

Der Ambulante Alten- und Hospiz-Pflegedienst ist Leistungserbringer im PCT-Alster und arbeitet dort eng mit anderen Pflegeteams und Berufsgruppen als multiprofessionelles Team zusammen.

Zur Verstärkung suchen wir, ab sofort, eine Pflegefachkraft mit der Qualifikation Palliative Care (160 Stunden) für das PCT Alster, bzw. zum Aufbau einer AAPV Struktur in unserem ambulanten Dienst.

So sieht Ihr Aufgabenbereich aus:

  • Durchführung von SAPV-Leistungen koordiniert über das PCT Alster bzw. bei AAPV in unserem ambulanten Dienst
  • Beratung und Begleitung von Patienten und Angehörigen
  • Enge Zusammenarbeit mit den behandelnden Haus- und Fachärzten, sowie anderen eingebundenen Berufsgruppen
  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen
  • Steigerung der Lebensqualität der Patienten und deren Angehörigen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Weiterbildung Palliative Care (160 Stunden)
  • Abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, mindestens B2-Niveau
  • Führerschein Klasse B/3 wäre wünschenswert
  • empathischer und freundlicher Umgang mit unseren Patienten

Das können wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem modernen diakonischen Unternehmen, in dem Teamarbeit großgeschrieben wird
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Gute Vergütung nach AVR-Diakonie (13 Gehalt, zusätzliche Altersversorgung)
  • Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Gesundheitsfürsorge
  • Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Jobrad Leasing

Auf Ihre Bewerbung freut sich:

Herr Jens Jokisch

Ambulanter Alten- und Hospiz-Pflegedienst
der Evangelisch-reformierten Stiftung Altenhof

Winterhuder Weg 106,  22085 Hamburg

Tel.: 040 229411-22
bewerbung@stiftung-altenhof.de


Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) für die ambulante Pflege

Wir suchen, ab sofort, eine Pflegefachkraft (m/w/d) gerne mit Weiterbildungen im Bereich Palliativ, Praxisanleitung, Wundversorgung bzw. Freude sich in einem der Bereiche weiter zu entwickeln.

So sieht Ihr Aufgabenbereich aus:

  • Durchführung von Pflegeleistungen SGB V und SGB XI
  • ggf. Durchführung von AAPV-Leistungen bei entsprechender Qualifikation
  • Praxisanleitung bei entsprechender Qualifikation
  • Wundberatung bei entsprechender Qualifikation
  • Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen
  • Steigerung der Lebensqualität der Patienten und der Angehörigen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Gerne mit Wunsch sich weiterzuentwicklen als Palliativ Care Kraft, oder Wundberater oder Praxisanleiter o.ä.
  • Abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, mindestens B2-Niveau
  • Führerschein Klasse B/3 wäre wünschenswert oder ein überzeugter Radfahrer/in. E-Bike kann gestellt werden.
  • Empathischer und freundlicher Umgang mit unseren Patienten

Das können wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem modernen diakonischen Unternehmen, in dem Teamarbeit großgeschrieben wird
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Möglichkeit zur fachlichen Weiterbildung
  • Gute Vergütung nach AVR-Diakonie (13 Gehalt, zusätzliche Altersversorgung)
  • Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Gesundheitsfürsorge
  • Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Jobrad Leasing

Gesundheits- und Pflegeassistenz (m/w/d) in der ambulanten Pflege in VZ/TZ oder geringfügiger Basis

So sieht Ihr Aufgabenbereich aus:

  • Durchführung von Pflegeleistungen, Hauswirtschaftlicher Tätigkeiten und Haushaltsnaher Tätigkeiten
  • Steigerung des Wohlbefindens des Klienten und der Angehörigen
  • Dokumentation Ihrer geleisteten Arbeit und Ihren Beobachtungen
  • Sie bringen sich mit Ihrem Wissen und Können ein und helfen uns, weiter zu wachsen und unseren guten Ruf weiter auszubauen.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Ausbildung zur GPA/ APH/KPH o.ä.
  • Führerschein Klasse B/3 wäre wünschenswert oder ein überzeugter Radfahrer/in. E-Bike kann gestellt werden.
  • Freude an dem was Sie tun
  • Das Team wird bei uns GROSS geschrieben und Wertschätzung ist kein Fremdwort. Das beides sollten Sie auch so leben.

Das können wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem modernen diakonischen Unternehmen, in dem Teamarbeit großgeschrieben wird
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Gute Vergütung nach AVR-Diakonie (13 Gehalt, zusätzliche Altersversorgung)
  • Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Gesundheitsfürsorge
  • Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Jobrad Leasing

Auf Ihre Bewerbung freuen sich:

Frau Ira Schmidtmann und Frau Daniela Pritzlaff

Ambulanter Alten- und Hospiz-Pflegedienst
der Evangelisch-reformierten Stiftung Altenhof

Winterhuder Weg 106
22085 Hamburg

Tel.: 040 229411-22 
amb-dienst@erk-hamburg.de